südamerika

Pritz Horst.jpg (1070539 Byte)
   [ Home ]Nach oben ]AFRIKA ]AUSTRALIEN ]NEPAL ]THAILAND ]PERU-BOLIVIEN ][ SUEDAMERIKA ]

DIA AUDIOVISION SÜDAMERIKA

Mit dem Unimog 30.000 Kilometer durch den Kontinent Südamerika 

Nachdem wir auf unserer Trans World Nature Tour mit   dem  Unimog durch Afrika und Australien gereist sind starten wir von Hamburg aus auf dem Frachtschiff „Republika di Genua“ zur Reise durch den Südamerikanischen Kontinent. Im Frachtraum fährt unser Unimog mit.
Sudamerika-Plakat-Neu-In Buenos Aires schiffen wir aus und beginnen die Fahrt in den kalten Süden des Kontinents, nach Patagonien und Feuerland. Weihnachten und Neujahr feiern wir mit Freunden im Nationalpark Tierra del Fuego und besuchen die südlichste
Stadt der Welt, Ushuaia.  

Auf der Carretera Austral in Chile fahren wir durch den südlichen Regenwald, die Torres del Paine und der Gletscher Perito Moreno sind die nächsten Ziele.
Immer wieder werden auf bis zu 4700 Meter hohen, schneebedeckten Pässen die Anden überquert.  

Über die Wasserfälle von Iguazu, Rio de Janeiro, Brasilia und das Sumpfgebiet Pantanal geht es durch Brasilien, um dann die alten Jesuitenmissionen und die Silbermine von Potosi in Bolivien zu besuchen und weiter nach Peru zu fahren.

Beeindruckende Bilder, gezeigt in einer Diaschau mit 3 Projektoren, mit Lifekommentar und musikalischer Untermalung.
Ein Erlebnis für jeden Naturbegeisterten.

[Index] [diavorträge] [afrika] [australien] [nepal] [thailand] [Peru] [südamerika] [Marokko] [naturschutz] [reise-info] [ausrüstung] [flohmarkt] [galerie] [links] [kontakt]